Open Password - Freitag, den 13. September 2019

# 627

DIMDI - Datenbankanbieter - MEDLARS – NLM – Medizininformationen – Biologieinformationen – Tierärztliche Informationen – Forschungsinstitute – Fachbibliotheken – DIMDINET – Informationsvermittler – Hardware – Software – Laserdrucker – Doris Wurch – Rechercheschulungen – Medica - Nasdaq – Blockchain Investments – Kryptowährungen – PROJECT CONSULT – Zertifizierung – Informationsmanagement – CCC – De Gruyter - American Association of Neurological Surgeons - American Academy of Orthopaedic Surgeons - American Spine Registry – MSCI – Climate Risk Capabilities – Carbon Delta – Clarivate Analytics – SequenceBase – Derwent – cOAlition S – Information Power - McAffee - Peinlichkeiten

 


Rückblick auf 50 Jahre DIMDI
trotz anstehender Fusion mit BfArM

Ein großer Pionier der Datenbankbranche

Forschungsinstitute, Fachbibliotheken,
die ersten Informationsvermittler

Aufstieg zur Europe´s No1 in Biosciences Information

DIMDI, einer der großen Pioniere der deutschen Datenbankbranche, wird in diesem Jahr 50 Jahre alt und hätte seinen Geburtstag gern am 19. September in Köln gefeiert. Dies wäre zugleich der Abschied für Direktor Dr. Dietrich Kaiser in einem angemessenen Rahmen gewesen, der das Institut seit 2006 leitete. Dies wurde durch die Bekanntgabe einer anstehenden Fusion mit dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte vereitelt. Open Password blickt auf die Geschichte des DIMDI mit einer Bildergalerie zurück.

Zweiter Teil

Die erse Datenbank beim DIMDI war MEDLARS (MEDLINE) von der NLM im Jahr 1970. Ihr folgten sukzessive viele weitere Datenbanken aus Medizin, Biologie und Veterinärmedizin.

Forschungsinstitute und Fachbibliotheken konnten schon vor 1975 über DIMDINET selbstständig online auf die Datenbanken beim DIMDI zugreifen - lange vor der Verbreitung des Internets. Viele Generationen von wissenschaftlich Tätigen im In- und Ausland nutzten seither den Rechercheservice des DIMDI für die Suche nach Fachliteratur und medizinischen Fakten. 

Mit dem Aufbau von DIMDINET im Jahr 1975 konnten auch Bibliotheken, Forschungsinstitute und erste Informationsvermittler selbstständig beim DIMDI online recherchieren.

DIMDIs Hard- und Softwareausstattung 1980

Der Laserdrucker des DIMDI im Jahr 1982.

Doris Wurch, Mitarbeiterin des DIMDI, bei einer internationalen Rechercheschulung im Jahr 1985.

Das DIMDI war in den 80er Jahren einer der führenden Datenbankanbieter im Bereich der Medizin und Biowisenschaften in Europa.

Das DIMDI präsentiert sich im Jahr 1999 auf der weltweit gößten Medizinmesse Medica.

Sehen Sie in der abschließenden Folge: Kaiser-Jahre in Köln.

International News

Nasdaq rüstet bei Kryptowährungen auf

Nasdaq has partnered with Blockchain Investments & Co, a thesis-driven crypto investment management fund and data provider, to add descriptive, rating, correlation, forecasting and sentiment crypto asset data to Quandl, Nasdaq’s institutional data platform. The new data products are aimed at providing institutional investors with greater insights, to make better and more informed decisions and boost their confidence in understanding and investing in this upcoming asset class. 

Master-Zertifikat für Enterprise Content Management. PROJECT CONSULT führt im Rahmen des internationalen Zertifizierungsprogrammes für das Information Management den AIIM ECM Masterkurs vom 25. – 28.11.2019 in Hamburg durch. Programm und Anmeldung unter https://www.project-consult.de/leistungen/seminare/aiim_enterprise_content_management_master_zertifikats_kurs_k41.

CCC und De Gruyter intensivieren Partnerschaft. Copyright Clearance Center, Inc. (CCC) announces its expanded partnership with De Gruyter for RightsLink Author, CCC’s solution for managing open access and related publication charges. De Gruyter will be using RightsLink to manage its Read and Publish deals with a variety of consortia. De Gruyter is also adding 300 more journals on RightsLink Author.

Neurologen und Orthopäden rücken datenmäßig zusammen. The American Association of Neurological Surgeons (AANS) and the American Academy of Orthopaedic Surgeons (AAOS) announced a new partnership, the American Spine Registry which will be jointly owned and developed by both organizations. The ASR will transform the Quality Outcomes Database Spine registry into a more far-reaching program that facilitates the participation of all North American spine surgeons in a shared, quality data-collection platform. 

Bessere Einschätzung der Risiken des Klimawandels. MSCI Inc. announced that its subsidiary, MSCI Barra (Suisse) Sàrl, has entered into a definitive agreement to acquire environmental fintech and data analytics firm, Carbon Delta AG. The Carbon Delta integration will expand MSCI’s suite of climate risk capabilities with modeling technology that supports climate scenario analysis and forward-looking assessment of transition and physical risks, as well as company-level analysis of publicly traded companies globally. 

Derwent-Ergänzungen für Biotech-, Chemische und pharmazeutische Industrie. Clarivate Analytics plc announced that it has acquired the business of SequenceBase, providing patent sequence information and search technology to the biotech, pharmaceutical and chemical industries. The acquisition will deliver an expanded solution to the fast-growing biologics market. It complements Derwent’s GENESEQ database and patent research platform Derwent.

Für faire Preise bei Open Access.cOAlition S aims to help make the nature and prices of Open Access publishing services more transparent, and to enable conversations and comparisons that will build confidence amongst customers that prices are fair and reasonable. Wellcome – in partnership with UKRI and on behalf of cOAlition S – have appointed Information Power to lead a collaborative project with publishers, funders and universities to develop a framework for these communications.

Quelle: Outsell; PROJECT CONSULT

McAfee

Die Top 10 der peinlichsten Posts

McAfee hat die Deutschen befragt, welche sie als die peinlichsten Inhalte sehen und folgende Top 10 erstellt:

1.         Betrunkenes Verhalten

2.         Peinliche/unangemessene Outfits

3.         Beleidigende Kommentare

4.         Peinliche Events

5.         Inhalte die den Nutzer fluchend darstellen

6.         Inhalte, die den Nutzer schlafend zeigen

7.         Fehlerhafte Kleidung, z.B. herunterhängende Hose

8.         In Unterwäsche

9.         Gewalttätiges Verhalten beim Ausgehen

10.       Jemand küssend, den man nicht hätte küssen sollen

 

 

 

Open Password

Forum und Nachrichten
für die Informationsbranche
im deutschsprachigen Raum

Neue Ausgaben von Open Password erscheinen viermal in der Woche.

Wer den E-Mai-Service kostenfrei abonnieren möchte - bitte unter www.password-online.de eintragen.

Die aktuelle Ausgabe von Open Password ist unmittelbar nach ihrem Erscheinen im Web abzurufen.  www.password-online.de/push-dienst-archiv/. Das gilt auch für alle früher erschienenen Ausgaben.

International Co-operation Partner:
Outsell (London)
Business Industry Information Association/BIIA (Hongkong)

---